Abstimmungen  

 

   

Kooperationen  

Webliste Schweiz
   
   

Newsletter  

   

Sorgenbarometer

Die Arbeitslosigkeit ist traditionell das Thema, das von den Schweizerinnen und Schweizern spontan als grösstes Problem des Landes genannt wird.

Allerdings nimmt die Dominanz des Themas im Vergleich zu allen anderen spontan genannten Problemen in den letzten Jahren eher ab. So waren es 2016 noch 46 Prozent (-9 %), die Arbeitslosigkeit als wichtigstes Problem nannten

Die ganze Studie lesen.

Quelle: Text und Bild, gfs.bern AG - Effingerstrasse 14 - 3011 Ber

 

Melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben.

   

Ge|zwit|scher  

   
© 2014-2017 schweizinfo