Abstimmungen  

 

   

Kooperationen  

Webliste Schweiz
   
   

Newsletter  

   

Seit über 50 Jahren vertritt die Stiftung für Konsumentenschutz SKS die Interessen der Konsumentinnen und Konsumenten in der Schweiz. Die SKS verpflichtet sich dabei in Beratung, Information und in der Interessensvertretung in Rechtssetzung und Justiz zu strikter Unabhängigkeit.

Seit Beginn ihrer Tätigkeit ist die SKS in der Beratung und Information tätig. Denn nur der informierte Konsument kann kritisch und bewusst wählen. Über ihre Beratungshotline beantwortet die SKS Fragen zu Konsum und rechtlichen Aspekten. Zur Beratung und Information gehören traditionsgemäss auch die SKS-Ratgeber, sowie Broschüren, Merkblätter und Musterbriefe.

Die SKS verhandelt im Namen der Konsumenten mit Anbietern und Produzenten. Sie scheut sich nicht, gegen Unternehmen, Behörden und Organisationen, die sich gegenüber ihren Kunden intransparent, unfair oder gar unlauter verhalten, öffentlich oder gar juristisch vorzugehen.

Sie nimmt aber auch aktiv am politischen Gesetzgebungsprozess teil. Die Stiftung für Konsumentenschutz ist bei ihrer Interessensvertretung gegenüber der Politik, Verbänden oder Behörden ausschliesslich den Konsumenteninteressen verpflichtet und enthält sich gemäss Stiftungsurkunde jeglicher Parteipolitik.

Zum umfassenden Sortiment von Merkblättern

Quelle: Stiftung für Konsumentenschutz SKS, www.konsumentenschutz.ch / Bild: www.konsumentenschutz.ch

 

Melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben.

   
weatherBoxx - der Wetterdatenserver
   

Ge|zwit|scher  

   
© 2014-2017 schweizinfo